„Zirndorfer bunter Winterzauber“ – unser Weihnachtsmarkt mal ganz anders

msweihnacht16

In diesem Jahr fand unser schulinterner Weihnachtsmarkt in neuem Stil statt. Neben den bewährten Buden im Pausenhof, aus welchen Schüler und Schulpersonal Bratwürste,  Waffeln, Kinderpunsch, Fingerfood und Präsente, die im Rahmen des Probeprojekts der 9. und 10. Klassen erstellt wurden, verkauften, gab es diesmal 19 weihnachtliche Aktionen und Angebote durch Schulklassen. Wählen konnten die Schüler beispielsweise aus Veranstaltungen in der Aula (Musik und Theater), dem Gestalten von Weihnachtskarten-to-go oder Fingerabdruckkarten, dem Basteln von Brottütensternen, der Herstellung von Badekugeln, dem Herstellen eines eigenen Weihnachtsvideos, dem Vorlesen von Weihnachtsgeschichten im Rattennest, dem Erwerb eines Henna-Tatoos u.v.m.

 

Der Mittwoch vor Weihnachten war somit für die Schüler sehr abwechslungsreich und insgesamt ein großer Erfolg. Danken muss man Frau Jelinek und Frau Lutter, welche die Organisation maßgeblich verantworteten, und allen Aktiven, die den Tag mit ihrem Engagement gelingen ließen.

 

hier geht es zu einer Bildergalerie des Tages

 

 

drucken nach oben