Neuigkeiten: Mittelschule Zirndorf

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Neuigkeiten

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

Artikel vom 22.12.2023

„Wie können wir Weihnachten Menschen helfen, die unsere Hilfe brauchen und wie können wir sicher sein, dass die Hilfe auch bei ihnen ankommt?“ Diese Fragen haben sich unsere Schülerinnen und Schüler der SMV gestellt. Gemeinsam wurde dann entschieden, dass in diesem Jahr die Weihnachtsaktion „Freude für alle“ von den FÜRTHER NACHRICHTEN unterstützt werden soll. Durch großzügige Sachspenden konnten Materialien besorgt werden, aus denen viele fleißige Helferinnen und Helfer 530 Weihnachtstütchen für 15 Minuten Auszeit vom Weihnachtsstress herstellten, die je eine Geschichte, einen Weihnachtstee, ein Teelicht und einen Keks enthielten.

Diese Tütchen wurden dann für 1 Euro an die Schülerinnen und Schüler verkauft. Eine Win-Win-Situation, denn neben dem schönen Effekt gespendet zu haben, gab es auch noch ein hübsch gestaltetes Tütchen, das an Weihnachten verschenkt werden kann. Die Klasse M8 hat sogar noch zusätzlich 30 Tütchen bestellt, die sie in die nahegelegene Seniorenresidenz gebracht hat, um sie an die erfreuten Seniorinnen und Senioren zu überreichen.

Mit Geldspenden (z. B. aus der 10a-2), sind so am Ende 630 Euro zusammengekommen, ein Betrag, der direkt an eine Familie der Weihnachtsaktion „Freude für alle“ geht, die diese Hilfe dringend benötigt.

Eine rundherum gelungenen „Weihnachtsgeschichte“, bei der alle, die mitgemacht haben, dafür gesorgt haben, dass die Weihnachtszeit ein bisschen freundlicher geworden ist. Danke dafür an alle, die mitgeholfen haben! Frohe Weihnachten!