MuBiK-Projekt in der Klasse 7g

msmubik18

Die Abkürzung „MuBiK“ steht für "Mittelschule und Berufsschule in Kooperation“. Sie stellt eine Initiative dar, die von der Regierung Mittelfranken ins Leben gerufen wurde und bayernweit Lehrkräfte aus Mittelschulen und Berufsschulen zusammenführt.

Am Donnerstag, den 26. April 2018 machten sich 13 Schülerinnen/Schüler und die Fachlehrkraft Frau Aras auf den Weg nach Ansbach ins BSZ in die Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung.

Der Nachmittag war sehr spannend für alle Beteiligten. Die Schüler der 7g beschäftigten sich die Wochen vorraus an einem Projekt im Fach Ernährung und Soziales.

„Die Italienische Küche“. Die Mittelschüler planten die Inhalte des Projektes und sammelten bei der Durchführung viele Erfahrungen und konnten viel von den Berufsschülern lernen.

Die Veranstaltung war für beide Seiten gewinnbringend unter anderem auch der Austausch die Kommunikation über die Ausbildung und die Strukturen an der Berufsschule.

drucken nach oben