Trocknen wie die Profis

GS_2Tockenwagen

Damit die Werke der Kinder in Ruhe trocknen können, ohne dass dadurch der Fußboden oder die Fensterbänke der Klassenräume "verbaut" werden, hat der Förderverein Trocknungswägen beschafft. Jeweils zwei nebeneinander liegende Klassen teilen sich nun einen Wagen. Damit ist wieder Platz in den Klassenzimmern und die Gefahr, dass die Bilder während des Trocknens Schaden nehmen, ist gebannt.

drucken nach oben