Weihnachtskonzert der 5. und 6. Klassen

msweihnacht19

Nach dem Erfolg im letzten Schuljahr fand auch dieses Jahr, in der Woche vor Weihnachten, zum zweiten Mal das Weihnachtskonzert der 5. und 6. Klassen statt. Da sich alle Klassen und viele Arbeitsgemeinschaften beteiligten, entstand ein schönes und abwechslungsreiches Programm. Die 5b eröffnete das Konzert mit dem weltbekannten Weihnachtshit „Feliz Navidad“, der die Zuschauer sofort zum mitsingen und mitklatschen animierte. Auch der Titel „It`s Christmas time“, zu dem die 5a tanzte, war nicht weniger bekannt. Die AG Theater produzierte sogar für diese Veranstaltung ein eigenes Theaterstück mit dem Titel „Pass auf, was du dir wünscht!“, in dem sich ein Mädchen ein „Handy“ zu Weihnachten wünschte und beinahe das älteste Model das es gab bekam.

Für das Lied „Happy Ending“ holte sich die AG Chor Unterstützung von Dimitri Gribanov aus der M8, der mit seinem Gesang bei vielen Gänsehaut verursachte. Aber auch der zweistimmige Gesang des Chores machte diesen Beitrag zu einem Highlight des Konzertes. Einen besonderen Tanz führte an diesem Abend die Klasse 6g auf. Hier tanzten nicht die Schüler, sondern von den Schülern selbst programmierte kleine Autos.

Im zweiten Teil des Konzertes gaben die Klassenbands unserer Schule ihr Können zum Besten. Hier durften sich die Zuschauer auf „Feuerwerk“ (6a + Chor), „Happy Xmas“ (6g), „Shake up Christmas“ (AG Band) und „Je ne parle pas français“ (6b) freuen, die für viel Stimmung in der Aula sorgten.

Zum Abschluss wurde die Stimmung sehr besinnlich. Das Licht wurde gedimmt und die 5g forderte das Publikum auf, das in allen Ländern bekannte Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ mitzusingen. Die erste Strophe sang Adin Korajac als Solist und beeindruckte mit seiner wunderbar klaren Stimme. Danach stimmten alle mit ein und sagen das Lied insgesamt in vier verschiedenen Sprachen.

Auch in diesem Jahr war es wieder ein wunderschönes und gelungenes Weihnachtskonzert mit sehr vielen Beteiligten und einem riesigen und tollen Publikum!

 

hier geht es zu einer Bildergalerie des Konzerts

drucken nach oben